Veranstaltungen

___________________________

Am 17. 10. 2018 um 19 Uhr findet im Gemeindezentrum in der Reihe „Blickpunkt Jerusalem“ eine Veranstaltung zum Thema „Hinauf nach Jerusalem. Die heilige Stadt im Neuen Testament“ statt.

Ebenfalls dort im Kultur- und Bildungszentrum wird Ricklef Münnich am 7. 11. 2018 um 19 Uhr einen Blick auf die Novemberpogrome nach 80 Jahren werfen: „Was die Geschichte überliefert, wird uns lebendig aus unserem eigenen Zeitalter“.

Die musikalische Umrahmung übernimmt das Misrach-Quartett unter Leitung von Lutz Balzer.

Eintritt: frei

__________________________

Am 11. 11. 2018 um 15:00 Uhr findet im Atrium der Stadtwerke (Magdeburger Allee 34) eine Podiumsdiskussion zum Thema "Zusammenleben in einer multireligiösen Gesellschaft" statt.

Eintritt: frei

___________________________

Am 18. 11. 2018 um 17 Uhr im Festsaal des Erfurter Rathauses stellen Tehila Nini Goldstein (Sopran) und Prof. Dr. Jascha Nemtsov (Flügel) die Sephardischen Lieder von Alberto Hemsi vor. 

___________________________

Am 18. 11. 2018 um 16:00 Uhr findet im Gemeindezentrum der Klavierkonzert mit Professor Michael Legotsky statt.

Eintritt: frei